Finca Las Duanas Espresso

Chalatenango ist in El Salvador die kleinste der insgesamt sechs vorhandenen Anbauregionen für Kaffee. Aufgrund ihres besonders eisenoxidhaltigen Bodens sind die dort angebauten Kaffees häufig besonders aussagekräftig und kommen mit einer überraschenden Frische daher. Darüber hinaus ist die Pacamara-Varietät bekannt dafür, über eine besonders hohe Süße zu verfügen, die dem Kaffee nicht nur Balance, sondern auch eine ausgeprägte Komplexität verleiht. Auf der Finca Las Duanas wird Kaffee auf 8ha angebaut. Dabei kommen ausschließlich biodynamische Anbaupraktiken zum Einsatz.
Chalatenango is the smallest of the six existing coffee growing regions in El Salvador. Due to its soil, which is particularly rich in iron oxide, the coffees grown there are often particularly expressive and come across with a surprising freshness. In addition, the Pacamara variety is known for its particularly high sweetness, which gives the coffee not only balance but also a distinctive complexity. On the Finca Las Duanas coffee is grown on 8ha. Only biodynamic cultivation practices are used.
Herkunftsland: El Salvador
Region: Chalatenango, Alotepec-Metapan
Aufbereitung: Fully Washed, wet fermentation
Varietät: Pacamara
Anbauhöhe: 1.910 masl
Geschmack: Bergpfirsich, Ananas, floral / Donut Peach, Pineapple, floral
Körper: strukturiert / structured
Süße: Melasse / molassis
Säure: Steinobst & frisch/ malic & fresh
Zubereitungsempfehlung: Filter & Espresso
250 gr

13,50 

Auswahl zurücksetzen
Gewicht n.a.
Mahlgrad

ungemahlen, Handfilter/AeroPress/Filterkaffeemaschine, French Press, Herdkanne/Bialetti, Siebträgermaschine