Las Veraneras Espresso

Die Finca Las Veraneras ist ein Vorzeigeprojekt mit Zukunft. Denn mit diesem Projekt zeigt Farmer Jorge Cruz Rubio die Möglichkeit auf, dass auch auf niedrigeren Höhenlagen ein ausgezeichneter Kaffee angebaut werden kann. Mittels biodynamischer Anbaupraktiken nach dem anthroposophischen Konzept Rudolf Steiners sowie viel Präzision bei der Aufbereitung des Kaffees hat er die Finca Las Veraneras in eine echte Öko-Oase verwandelt, die einen balancierten & dennoch vielschichtigen Kaffee produziert. Als Black Honey kommen neben süßlichen & würzigen Aromen vor allem auch dezent fruchtige Noten, umgarnt von einem angenehm schweren Mundgefühl, zum Vorschein.
Finca Las Veraneras is a showcase project with a future. With this project, farmer Jorge Cruz Rubio demonstrates the possibility of growing excellent coffee even at lower altitudes. Using biodynamic farming practices based on Rudolf Steiner’s anthroposophical concept, as well as a great deal of precision in the preparation of the coffee, he has transformed the Finca Las Veraneras into a true eco-oasis that produces a balanced & yet multi-layered coffee. As Black Honey, in addition to sweet & spicy aromas, subtle fruity notes emerge, ensnared by a pleasantly heavy mouthfeel.
Herkunftsland: El Salvador
Region: Ahuachapan, Cordillera Apaneca-Ilamatepec
Aufbereitung: Black Honey
Varietät: San Pacho
Anbauhöhe: 950 masl.
Geschmack: Tonic Spice, Dry Fruit, Cane Sugar
Körper: heavy & velvety / kräftig & samtig
Süße: sirupartig / syrupy
Säure: weich / soft
Zubereitungsempfehlung: Filter & Espresso
250 gr

12,50 

Auswahl zurücksetzen
Gewicht n.a.
Mahlgrad

ungemahlen, Handfilter/AeroPress/Filterkaffeemaschine, French Press, Herdkanne/Bialetti, Siebträgermaschine